Tickets

Online-Tickets

Wir bieten einen kostenlosen Online-Vorverkaufsservice auf an. In der Programmübersicht findet ihr für die gewünschte Filmvorstellung Links zur Online-Kasse. Tickets können mit der Kreditkarte oder PostFinance-Card bezahlt werden.

Abendkasse

Nach Verfügbarkeit an der Kinokasse des neuen Kinos direkt vor den Vorstellungen. Einlass 30 Minuten vor Filmbeginn.

Preise Filmprogramm 

Einzelticket: CHF 16.-/14.-
Übertragbarer Festivalpass (Zugang zu allen Filmen):
CHF 80.- /60.-
Ermässigt: AHV/IV, KulturLegi, Studierende
Kostenlos: Kulturelle Teilhabe muss für alle möglich sein! Personen mit den Ausweisen N oder F können kostenlos das Filmprogramm des Luststreifen Film Festivals Basel besuchen.

Festivalpass

Der Festivalpass kann an der Kinokasse im kult.kino gekauft werden. Tickets müssen jedoch vor Ort einzeln an den Kassen der kult.kinos bezogen werden.
Eine Platzreservierung für Festivalpässe ist leider nicht möglich.
Das Rahmenprogramm ist frei zugänglich.

Preise Rahmenprogramm

Unser Rahmenprogramm ist kostenfrei zugänglich und basiert auf der Einnahme von Kollekten (Ausnahme Festivalparty “Lust*Voll 2” am Samstag, 01.10.).
Zur Teilnahme an Veranstaltungen des Rahmenprogramms müssen dennoch Tickets erworben werden. Ticket-Links zur Online-Kasse findet ihr beim gewünschten Programmpunkt auf luststreifen.com

Akkreditierung

Medienschaffende und Professionals haben die Möglichkeit, sich bis zum 16.09. mit dem entsprechenden Formular für das Festival akkreditieren zu lassen.

Die Akkreditierung gibt Zugang zu allen Vorführungen des Festivals im Rahmen der verfügbaren Plätze. Mittels Akkreditierung, müssen Sitzplätze im Voraus an den Festivalkassen oder online reserviert werden. Eine Akkreditierung ist persönlich und nicht übertragbar und kann nur mit gültigem Personalausweis abgeholt werden.

Die Akkreditierung kostet für die ganze Festivaldauer CHF 40.-.

Wir prüfen jeden Akkreditierungsantrag und behalten uns das Recht vor, Anträge zurückzuweisen.

Anmeldeformular